Schonend für die Augen

Angenehmes Licht ohne zu blenden ✓

Langlebig

Bis zu 20.000 Betriebsstunden ✓

Sparsam

Effizienz und geringerer Stromverbrauch ✓


Warum eine LED-Schreibtischleuchte?

Wir verbringen immer häufiger Zeit an unserem Arbeitsplatz. Gerade deshalb sollte der Komfort dort nicht zu kurz kommen. Die Arbeit am Bildschirm oder am Schreibtisch kann für die Augen schnell anstrengend werden. Häufig sitzen wir im Dunkeln und bemerken erst beim Einschalten des Lichts, welche Entspannung dies für die Augen bedeutenkann. Mithilfe der richtigen LED-Schreibtischleuchte bringen sie genügend Licht ins Dunkle, um auch an langen Tagen immer den Überblick zu behalten. Erfahren Sie im Folgenden mehr über die Vorteile der LED-Schreibtischleuchten und verabschieden Sie sich von Ihrer alten Schreibtischlampe. Lernen Sie die bekanntesten Modelle kennen und bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen bezüglich der richtigen LED-Lampe für ihren Arbeitsplatz, das Home-Office, den Schreibtisch oder andere Anwendungsgebiete im Privatbereich. Lassen sie sich vom angenehmen Licht und der einfachen Bedienbarkeit dieser Schreibtischleuchten überzeugen. Zudem erfahren Sie, worauf Sie bei der Wahl einer LED-Schreibtischleuchte Wert legen sollten. Lernen Sie mehr über diese einzigartige Technologie oder gehen Sie direkt zur Produktübersicht.

Was unterscheidet die LED-Schreibtischleuchte von herkömmlichen Tischleuchten?

Die herkömmliche Arbeitsplatzleuchte verbraucht in der Regel viel Strom, wird schnell heiß und leuchtet den Arbeitsbereich nicht optimal aus. Der wichtigste Unterschied liegt im Leuchtmittel und dem Design. Denn die moderne LED-Technik hilft diese Schwierigkeiten zu umgehen. Darüber hinaus wird bei den vorgestellten LED-Schreibtischleuchten praktische Ergonomie in ein edles Design integriert, um so die optimale Beleuchtung für alle Situationen zu gewährleisten. Sind die Lichtverhältnisse ergonomisch, hat dies einen enormen Effekt auf Ihr Wohlbefinden. Ihre Motivation, Konzentration, Leistung, Effektivität und Zufriedenheit steigt dadurch. Ebenfalls neu gegenüber klassischen Büroleuchten ist der praktische Funktionsumfang der LED-Schreibtischleuchten. So bieten viele Produkte die Möglichkeit Mobilgeräte über einen USB-Anschluss zu laden oder die Helligkeit stufenlos per Touchpad zu dimmen. Lassen Sie sich von den smarten Leuchtdioden überzeugen!

Die Vorteile und Eigenschaften einer LED-Lampe:

Neben den bereits vorgestellten Unterschieden und Vorteilen gibt es weitere interessante Aspekte der LED-Schreibtischleuchten. Einmal angeschafft, senken sie den Stromverbrauch und sparen Ihnen damit bares Geld. Nicht nur Ihre Augen werden Ihnen die Anschaffung einer LED-Schreibtischlampe danken auch Ihr Geldbeutel. Und noch etwas, bei der Entsorgung der Leuchtmittel entsteht kein Sondermüll, wie es bei Energiesparlampen der Fall ist. Damit tut Ihre neue Schreibtischleuchte also auch der Umwelt etwas Gutes.

Viele LED-Schreibtischleuchten haben das moderne Design und die Bedienung mittels Touchpad gemeinsam. Zudem lassen sich verschiedene Helligkeitsstufen einstellen, bei manchen Modellen sogar stufenlos. Auch die stufenlose Einstellung der Lichtfarbe ist häufig möglich und bietet so diverse Lichttemperaturen von warmweiß bis kaltweiß, sodass die Lampe sowohl gemütliches als auch anregendes, zum Arbeiten geeignetes Licht erzeugen kann. Auch hinsichtlich der Flexibilität gibt es Unterschiede. Grundsätzlich lassen sich die meisten Lampen in verschiedene Richtungen einstellen, um so die optimale Position für Ihren Arbeitsbereich zu finden. Es gibt zudem Modelle die mit einem flexiblen Schwanenhals ausgestattet sind. Formschöne LED-betriebene Schreibtischleuchten stellen die moderne Form der Schreibtischlampe dar. Das ganze wird zudem durch sparsamen Betrieb und tolle Features wie USB-Ladestationen im Sockel ergänzt. Sie sind zuverlässig und die effektivste, modernste und ökonomischste Form der Schreibtischbeleuchtung.

Damit die entspannende Wirkung eintreten kann, ist vor allem die bereits erwähnte Lichtfarbe ausschlaggebend. Eine hohe Lichtfarbe aktiviert den biologischen Rhythmus. Ab ca. 6000 Kelvin wird das Leuchtmittel von manchen jedoch als zu grell empfunden. Im Durchschnitt sind Leuchten mit 5500 Kelvin dem natürlichen Tageslicht nachempfunden. Dies ist optimal für das menschliche Auge geeignet. So können auch längere Einsätze ohne Probleme absolviert werden. Zum Arbeiten eignen sich also vor allem Werte von 5000 bis 6000 Kelvin. Werte darunter sind besonders für Freizeitaktivitäten und den Privatbereich geeignet. Damit kann am Arbeitsplatz auch eine gewisse Gemütlichkeit, mit warmweißen Licht erzeugt werden. Deshalb sollten Sie bei der Auswahl einer LED-Schreibtischleuchte immer auf die richtige Farbtemperatur achten. Die auf dieser Seite vorgestellten Produkte entsprechen alle dem optimalen Temperaturbereich. In diesem Fall entscheidet also nur Ihre persönliche Präferenz.

Informieren, Vergleichen und Kaufen

Achten Sie beim Kauf also vor allem auf die Lichtfarbe in Kelvin, die Helligkeitsstufen und die ergonomischen Einstellungsoptionen. Dann steht dem erfolgreichem Arbeiten nichts mehr im Wege. LED-Schreibtischleuchten sind eine Investition, die sich in jeder Hinsicht lohnt. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen bekannte Topmodelle von u.a. TaoTronics und Philips vor.

Gönnen Sie Ihren Augen den Luxus einer LED-Schreibtischleuchte: zum Produktvergleich